Schnittstelle zu Zapier einrichten

Zapier ist ein Plattform, auf der du über 1.000+ Apps untereinander verknüpfen kannst. Die Nutzung ist im kleinen Rahmen sogar kostenlos möglich. Alle weiteren Informationen findest du auf https://zapier.com

Anleitung

  1. Logge dich in deinen Zapier Account ein, und klicke rechts oben auf "Make a Zap"
  2. [Min 1:38] Suche in den Apps nach "Webhooks by Zapier" und wähle diese Option aus
  3. [Min 1:44] Wähle im nächsten Schritt unter "Choose Trigger" die Option "Catch Hook"
  4. [Min 1:54] Du bist jetzt beim Schritt "Test this step" angelangt. Kopiere nun die angezeigte Webhook URL, die du für den nächsten Schritt brauchen wirst. 
  5. [Min 2:50] Öffne ein neues Browserfenster, logge dich dort in deinen CopeCart Account ein, und erstelle eine generische IPN-Anbindung:
    - Vergib als Namen zb. "Zapier Schnittstelle"
    - Verwende die in Schritt 4. kopierte URL als Benachrichtigungs-URL
    - Vergieb ein beliebiges Passwort (z.b. 1234), dieses wird nicht mehr benötigt
    - Wähle "Integration zur Vertragserfüllung"
    - Aktiviere und speichere die IPN Anbindung
  6. [Min 3:44] Aktiviere nun diese IPN Anbindung bei eine beliebigen Produkt, und führe eine Testbestellung durch. Diese ist zwingend nötig, um mit Schritt 7. fortfahren zu können.
  7. [Min 4:46] Wechsele wieder zu Zapier, du solltest immer noch dort sein, wo du unter Punk 4 aufgehört hast, also bei "Test this step". Klicke jetzt auf "Ok, I did this", um den Test zu starten.
  8. [Min 4:45] Du siehst nun Sample-Daten, die Zapier durch die IPN-Schnittstelle von CopeCart erhalten hat, und kannst diese prüfen. Wenn alles nach Wunsch geklappt hat, klicke auf "Continue"
  9. Hiermit hast du CopeCart erfolgreich als "Trigger" in Zapier verknüpft
  10. [ab Min 5:45] Als nächstes kannst du beliebige Apps und Aktionen in diesen Apps als "Actions" in Zapier hinzufügen. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig, und deiner Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt! Im obigen Tutorial-Video siehst du ein Beispiel, wie du z.B. CopeCart Bestelldaten an ein Google Sheet senden kannst.

Mögliche Anwendungen

Hier findest du ein paar Ideen für mögliche Anwendungen, die von diversen Vendoren bereits so umgesetzt werden:

  • Transaktions- und Bestelldaten aus CopeCart an einen Google Sheet senden (siehe Tutorial Video)
  • Deinen E-Mail-Marketing Anbieter mit CopeCart verknüpfen, so dass neue Kunden automatisch auf deiner Liste landen und entsprechen getaggt werden
  • Neue Kunden eines bestimmten Produktes automatisch für ein Webinar registrieren
  • Neue Kunden eines bestimmten Produktes in deinem CRM anlegen
  • Neue Kunden eines bestimmten Produktes an das Projektmanagement Tool deiner Wahl (Trello, Asana, usw...) zur Nachverfolgung senden
  • usw.